Deutsches Startup Volocopter schreibt Fluggeschichte

Erster öffentlicher Flug eines autonom fliegenden Lufttaxis im urbanen Raum


Dubai, 25. September 2017  -  Dubais “Roads and Transport Authority” (RTA) hat heute die erfolgreiche Durchführung des ersten öffentlichen Flugs eines autonomen Lufttaxis im urbanen Raum verkündet. Dieser unterstreicht die Realisierbarkeit und Sicherheit eines Lufttaxis als Teil des öffentlichen Nahverkehrsnetzes. Nach wochenlangen Tests und intensiven Sicherheitsvorkehrungen absolvierte Volocopter GmbH den historischen Flug im Rahmen eines für den Kronprinzen Scheich Mohammed bin Rashid Al Maktoum Events um 18 Uhr Ortszeit in Dubai. Der Volocopter flog 8 Minuten komplett autonom und erreichte eine maximale Höhe von 60 Meter. Dubai möchte die “smarteste” Stadt der Welt werden und plant bis 2030 ein Viertel des öffentlichen Nahverkehrs autonom abzuwickeln. “Wir freuen uns unglaublich, dass die RTA nach umfangreichen Tests des Volocopter und des Entwicklungs- sowie Produktionsprozesses uns als ihren Partner für dieses Projekt ausgewählt hat,” sagt Florian Reuter, CEO von Volocopter. Nach einem strengen Abnahmeprozesse, der alle relevanten Sicherheits- und Schutzaspekte umfasste, unterschrieb die RTA eine Kooperation mit Volocopter, die den Startschuss für das autonome Lufttaxi Projekt gab. In der Prüfphase wurde die RTA von Flugsicherheitsexperten der JDA beraten, die dafür sorgte, dass alle Parteien und Schritte des Projekts die höchsten internationalen Sicherheitsstandards erfüllten. Zusätzlich haben die General Civil Aviation Authority (GCAA) und Dubai Civil Aviation Authority (DCAA) das Projekt der RTA und Volocopter vollumfänglich unterstützt und die Basis für die zukünftige Regulierung der Lufttaxis in Dubai geschaffen. Der Volocopter ist ein rein elektrisch angetriebener, 18-motoriger Multikopter, der als Lufttaxi die Menschen in Städten von A nach B fliegen soll. Der mehrfach redundante Antriebsstrang und eine intelligente autonome Flugsteuerung bieten höchste Zuverlässigkeit „made in Germany“. Diese Technologie wurde nun auch unter den extremen klimatischen Bedingungen Dubais getestet. “Seit der ersten Idee für den Volocopter arbeiten wir daran jedermann das Fliegen zu ermöglichen und Mobilität in urbanen Zentren neu zu erfinden,” sagt Florian Reuters. Volocopter GmbH sieht ihre Vision von autonomen Lufttaxis bestätigt. Seit Jahren entwickelt die Firma Technologie für leises, sicheres und emissionsfreies Fliegen. Sie ist Pionier in der Zusammenarbeit mit Flugaufsichtsbehörden, der Definition von Infrastrukturstandards und eines zuverlässigen Betriebs. “Wir haben öffentlich die Sicherheit, Gesetzescompliance und Relevanz des Volocopter im urbanen Umfeld in einer der zukunftsgewandtesten Städte der Welt bewiesen. Andere werden bald folgen,” sagt Alexander Zosel, Mitgründer von Volocopter. “Eine neue Ära des öffentlichen Nahverkehrs hat heute begonnen.”


Über Volocopter

Die Volocopter GmbH ist weltweit führend bei der Entwicklung von senkrecht-startenden, voll-elektrischen Multikoptern für den Personentransport und als Schwerlastdrohnen. Die technische Plattform ist äußert flexibel und lässt den pilotierten, ferngesteuerten und voll-autonomen Flugbetrieb zu. Darüber hinaus sorgt das einzigartige Konzept aufgrund seiner hohen Redundanz aller kritischen Komponenten für extreme Sicherheit. Erklärtes Ziel des Unternehmens ist jedem Menschen den Traum vom Fliegen zu ermöglichen und modernen Städten zu helfen, ihre wachsenden Mobilitätsprobleme zu lösen. Bereits 2011 schrieb das Unternehmen Luftfahrtgeschichte mit dem bemannten Flug des weltweit ersten, rein elektrischen Multicopter. Seitdem setzte das junge Unternehmen weitere Meilensteine: 2016 erhielt Volocopter die vorläufige Verkehrszulassung durch die deutsche Luftfahrtbehörde für einen 2-Sitzer Volocopter und 2017 traf das Luftfahrt-Startup eine Vereinbarung mit RTA Dubai über die weltweite Premiere eines autonom fliegenden Lufttaxis. Im nächsten Jahr soll der erste Volocopter mit Zulassung auf den Markt gebracht werden. Die Gründer Stephan Wolf und Alexander Zosel haben mittlerweile ein schlagkräftiges Team von erfahrenen Managern wie CEO Florian Reuter und CTO Jan-Hendrik Boelens um sich versammelt. Damit wurden die Weichen für das weitere Wachstum des Unternehmens gestellt.

DOWNLOAD PDF

Website: volocopter.com      |       YouTube: youtube.com/volocopter


Kontakt

Volocopter GmbH
Kathrin Mohr
Zeiloch 20
D-76646 Bruchsal

Telefon: +49 7251 93694-55
E-Mail: press@volocopter.com

IMAGES

Volocopter 2X

4000 x 2667 Pixel
2.3 MB

Photo: Nikolay Kazakov