ENGLISH

DEUTSCH

ENGLISH

About Volocopter GmbH

Volocopter is building the world’s first sustainable and scalable urban air mobility business to bring affordable air taxi services to megacities worldwide. With the VoloCity, the company is developing the first fully electric “eVTOL” aircraft in certification to safely and quietly transport passengers within cities. Volocopter leads and cooperates with partners in infrastructure, operations, and air traffic management to build the ecosystem necessary to ‘Bring Urban Air Mobility to Life’. 

In 2011, Volocopter performed the first-ever manned flight of a purely electric multicopter and has since showcased numerous public flights with its full-scale aircraft. The most notable have been the public test flights at Singapore’s Marina Bay in October 2019 and the world’s first autonomous eVTOL flight in Dubai 2017. Volocopter is also developing products for the logistics and precision agriculture space with their VoloDrone.

Founded in 2011 by Stephan Wolf and Alexander Zosel, Volocopter has 150 employees in offices in Bruchsal, Munich, and Singapore. The company is managed by CEO Florian Reuter, CTO Jan-Hendrik Boelens, and CFO Rene Griemens, and has raised a total of 85 million euro in equity. Volocopter‘s investors include Daimler, Geely, Intel Capital, Micron, BtoV, and Manta Ray Ventures.

Find out more at: www.volocopter.com

DEUTSCH

Über Volocopter GmbH

Volocopter baut das weltweit erste nachhaltige und skalierbare Urban Air Mobility Business, um erschwingliche Flugtaxi Services in den Megastädten dieser Welt zu etablieren. Mit dem VoloCity entwickelt Volocopter das erste elektrisch angetriebene, sichere und leise “eVTOL”-Flugzeug, das bereits im Zertifizierungsprozess für den kommerziellen Einsatz ist. Volocopter arbeitet mit führenden Partnern für Infrastruktur, Betrieb und Flugsicherung (ATM) zusammen, um das gesamte Ökosystem rund um Flugtaxis aufzubauen und Urban Air Mobility zu realisieren.

2011 führte Volocopter den ersten bemannten Senkrechtflug eines elektrisch angetriebenen Multikopters durch. Seither hat das Unternehmen mehrere öffentliche Flüge mit seinem zweisitzigen Volocopter in Originalgröße durchgeführt. Bemerkenswert sind öffentliche Flüge in Singapur, sowie der weltweit erste autonome Flug eines Flugtaxis 2017 in Dubai. Darüber hinaus ist Volocopter im Logistik- und Landwirtschaftsbereich mit der VoloDrone aktiv. 

Stephan Wolf und Alexander Zosel gründeten Volocopter 2011. Das Unternehmen hat mittlerweile über 150 Mitarbeiter in Büros in Bruchsal, München und Singapur. Volocopter wird von CEO Florian Reuter, CTO Jan-Hendrik Boelens und CFO Rene Griemens geführt und hat in Summe über € 85 Millionen Kapital aufgenommen. Daimler, Geely, Intel Capital, Micron, BtoV und Manta Ray Ventures gehören zu den Investoren.

Mehr Informationen unter: www.volocopter.com

Volocopter headquarters

2725 x 1759 Pixel
2.3 MB

Photo: Volocopter

Florian Reuter

Chief Executive Officer (CEO)

2264 x 3000 Pixel
1.0 MB

Photo: N. Kazakov

ENGLISH
Following a degree in business engineering and a number of years as management consultant he was most recently responsible for the development of technologystart-ups as Venture Manager in central research with Siemens AG Munich. He now applies his many years of experience in the strategic positioning of High-Tech innovations within international markets to Volocopter GmbH.
DEUTSCH
Nach einigen Jahren als Unternehmensberater war der studierte Wirtschaftsingenieur zuletzt als Venture Manager im Bereich der zentralen Forschung bei der Siemens AG München für den Aufbau von Technologie-Startups verantwortlich. Seine langjährige Erfahrung in der strategischen Positionierung von High-Tech Innovationen an internationalen Märkten bringt er nun in die Volocopter GmbH ein.

Jan-Hendrik Boelens

Chief Technology Officer (CTO)

2264 x 3000 Pixel
1.0 MB

Photo: N. Kazakov

ENGLISH
At Airbus he lead the development of electrical systems for helicopters and has long term experience in the international aviation industry. As Chief Engineer he managed several transnational development projects pertaining to helicopters and can boast a wide range of experience in safety-critical software development.
DEUTSCH
Er leitete bei Airbus die Entwicklung der elektrischen Systeme für Hubschrauber und verfügt über langjährige Erfahrung in der internationalen Luftfahrtindustrie. Er leitete als Chief Engineer mehrere transnationale Entwicklungsprojekte im Hubschrauberbereich und verfügt über einen breiten Erfahrungsschatz im Bereich der sicherheitskritischen Softwareentwicklung.

Rene Griemens

Chief Financial Officer (CFO)

2264 x 3000 Pixel
0.8 MB

ENGLISH
Rene Griemens, with an investment banking and consulting background (Citibank and McKinsey & Company), first entered the startup world in 2000 as CFO of the Berlin-based startup dooyoo. Until recently, Griemens was CFO at Kreditech, where he helped increase the valuation of the company thirtyfold and raised approximately half a billion Euros in equity and debt. Throughout his career he participated in over 80 different financing and M&A transactions and IPOs.
DEUTSCH
Rene Griemens war viele Jahre in der Investment- und Beratungsindustrie (Citibank und McKinsey & Company) tätig, bevor er 2000 als CFO und später CEO des Berliner Unternehmens dooyoo erstmals den Schritt in die Start-up-Welt machte. Bis vor kurzem war Griemens CFO bei Kreditech, wo er dazu beitrug, die Bewertung des Unternehmens zu verdreißigfachen und rund eine halbe Milliarde Euro Eigen- und Fremdkapital einwarb. Er war in seiner Karriere bisher an mehr als 80 unterschiedlichen M&A-Transaktionen, Finanzierungsrunden und Börsengängen beteiligt.

Stephan Wolf

Co-Founder

2264 x 3000 Pixel
1.0 MB

Photo: N. Kazakov

ENGLISH
After over 25 years of experience in software development, including for Siemens in industrial automation, various awards and publications, Stephan developed the concept of a manned multicopter in 2011. Network technology as his main emphasis led him to the vision of a distributed redundant system which today constitutes the central nervous system of the Volocopter. With his technical foresight he is a sparring partner for our development teams. He and fellow founder Alex Zosel know each other since they were adolescents together in the skateboard halfpipe.
DEUTSCH
Nach über 25 Jahren Erfahrung in der Software-Entwicklung, u.a. für Siemens im Bereich der Industrieautomatisierung, mehreren Auszeichnungen und Publikationen, entwickelt Stephan 2011 die Idee eines bemannten Multicopters. Sein Themenschwerpunkt Netzwerk-Technologie führte ihn zur Vision eines verteilten, redundanten Systems, das heute das zentrale Nervensystem des Volocopters ausmacht. Mit seinem technischen Weitblick ist er Sparringspartner unserer Entwicklerteams. Er und Mitgründer Alex Zosel kennen sich seit gemeinsamen Jugendzeiten in der Skateboard Halfpipe.

Alexander Zosel

Co-Founder

2264 x 3000 Pixel
1.0 MB

Photo: N. Kazakov

ENGLISH
In 1981, aged just 15, he construed and built one of the first skateboard halfpipes in Germany together with a few friends. Whilst studying for his degree in civil engineering he developed his first patent and in his capacity as ìSerial Entrepreneurî and self made man he is now an entrepreneur through and through. With his enthusiasm and his firm belief in his vision regarding mobility of the future in the third dimension he brings much innovative buzz to the whole team.
DEUTSCH
Schon als 15-Jähriger konstruierte und baute er 1981 zusammen mit Freunden eine der ersten Skateboard Halfpipes Deutschlands. Während seines Studiums des Bauingenieurwesens entwickelte er sein erstes Patent und ist heute als "Serial Entrepreneur" und Selfmademan durch und durch Unternehmer. Mit seiner Begeisterung und dem festen Glauben an seine Visionen zur Mobilität der Zukunft in der dritten Dimension bringt er viel innovative Energie ins ganze Team.